Natürliche Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure

Einer der Hauptbestandteile der menschlichen Haut ist Hyaluronsäure.
Im Laufe der Zeit nimmt die Konzentration von Hyaluronsäure in der Matrix ab. Dadurch wird weniger Wasser gebunden, die Haut verliert an Spannkraft und Elastizität. Dies führt zur Entstehung von Fältchen, Falten und Furchen.

Hyaluron ist eine «einfache, natürliche und effektive» Lösung um Hautalterungen entgegen zu wirken, Lippenvolumen aufzubessern und das Erscheinungsbild zu verjüngen.
Nach einer lokalen Betäubung werden kleine Mengen Hyaluron schmerzfrei unter die unerwünschten Falten injiziert. Das geleeartige Hyaluron verbindet sich in der Haut sofort mit Wasser, wodurch die Falten sichtbar geglättet werden.


Dauer der Behandlung:

Die Behandlung dauert in der Regel nicht länger als eine Stunde. Direkt im Anschluss können Sie problemlos ins gesellschaftliche und berufliche Leben zurückkehren.

Wichtig ist, am Tag der Behandlung viel zu trinken und direkte Sonnenbestrahlungen zu meiden.


Eine Behandlung mit Hyaluronsäure eignet sich besonders bei:

Zornesfalten, Nasolabialfalte, Lippen, Falten um den Mund, eingefallene Narben wie Aknenarben, Wangen, angeborene Volumendefekte oder Dellen, tiefe Mimikfalten, Verbesserung des Lippenvolumens.


Nach 7 bis 10 Tagen vereinbaren wir einen kurzen Kontrolltermin um evtl. Nachbesserungswünsche zu besprechen und durchzuführen.